Hotline 0 800 599 699 9 (Anruf aus dem deutschen Festnetz gebührenfrei)

Lympho-Opt Therapiezentrum in Hirschbach

Lympho-Opt Therapiezentrum Hirschbach

Ebenso wie für die Lympho-Opt Fachklinik im benachbarten Pommelsbrunn-Hohenstadt gilt auch für das Therapiezentrum in Hirschbach der hohe Lympho-Opt Qualitätsanspruch.

Therapiezentrum Hirschbach Bach und Wiesen

Direkt vor der Türe unseres Therapiezentrums

Das Lympho-Opt Therapiezentrum liegt etwa 40 km östlich von Nürnberg im idyllischen Hirschbachtal im Naturpark „Fränkische Schweiz / Veldensteiner Forst“. Dieses ist ein Geheimtipp unter Naturfreunden in ganz Deutschland. Hier wachsen viele selten gewordenen Pflanzen wie etwa der Frauenschuh und andere einheimische Orchideenarten, Enzianbläuling, Kuhschelle oder Brandknabenkraut. Es ist wahrlich ein Stückchen Garten Eden hier auf Erden, das zu jeder Jahreszeit ihren eigenen, unverwechselbaren Reiz hat.

Das Lympho-Opt Therapiezentrum Hirschbach ist eine ambulante Therapie-Einrichtung mit hotelartiger Unterbringung. Menschen mit Lymphödemen, Lipödemen und verwandten Krankheitsbildern bzw. Übergewicht erhalten dort Therapien einer lymphologischen Fachklinik in einem entspannten Wellness-Ambiente.

Nicht nur die Genesung, auch die Steigerung der Lebensqualität ist unser Therapieziel. Für Ihr Wohlbefinden setzet sich unser Team in Therapiezentrum Hirschbach ein. Das Team des Therapiezentrums Hirschbach sorgt mit einer familiären Atmosphäre dafür, dass Sie sich wie zu Hause fühlen können.

 

Therapiezentrum im Hirschbachtal

Therapiezentrum Seitenansicht mit Wintergarten

Unser Therapieangebot richtet sich vor allem an

  • Berufstätige oder andere Betroffene, die keine mehrwöchige stationäre
  • Reha-Maßnahme machen können oder wollen
  • Lip- und Lymphödem-Patienten, deren Reha trotz schlechten gesundheitlichen Zustands abgelehnt wurde oder deren Reha-Antrag sich verzögert
  • Lip- und Lymphödem-Patienten, die die 12-wöchige Verschreibungspause nach Beendigung des Regelfalls überbrücken wollen, um eine Ödem-Zunahme zu verhindern
  • Lipödem-Patientinnen nach einer Liposuktion im Lympho-Opt OP-Zentrum zur Verbesserung der Wundheilung, Stabilisierung von Kreislauf und Stoffwechsel sowie zur Optimierung der Ästhetik des OP-Ergebnisses („Liposuktion PLUS“)
  • Übergewichtige Menschen, die eine Gewichts-Normalisierung durch Änderung ihrer Ernährungs- und Lebensgewohnheiten erreichen möchten.

Die Kosten für Aufenthalt und Behandlungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.
Privatversicherte erhalten eine Rechnung für die Therapien, die sie an ihre Versicherung weiterleiten können.

Impressionen